Patientenseminare

 

In den Patientenseminaren stehen Aufklärung und neueste Informationen über die jeweilige Erkrankung im Vordergrund. Neben der Vermittlung von Basiswissen über die Erkrankungsform und mögliche Therapien lernen Sie auch praktische Übungen und Hilfen kennen, die Ihnen helfen, den Alltag und das Leben mit der Erkrankung weniger belastend zu erleben. Außerdem ist in allen Seminaren Raum für den Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern. Es stehen fachkundige Referenten bzw. das interdisziplinäre Klinikteam zur Verfügung.

Die Seminare beginnen in der Regel mit einem Mittagessen am Freitag und enden nach dem Mittagessen am Samstag. Die genauen Zeiten erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung rechtzeitig vor dem jeweiligen Seminar.

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über den Landesverband Bayern. Nähere Informationen zu den aktuellen Seminaren (Teilnahmebedingungen, Kostenbeitrag, Anmeldefrist und Anmeldeformular) finden Sie hier